BodyTalk

Die B's der Energiearbeit

 

Balance, Bedürfnisse, Blockierung, Berichtigung, Behandlungs-systeme, Biofeedback, Berührung, Brustbein

 

 

 

Das Bodytalksystem

 

Das BodyTalk™-System vereint das Wissen und die Erfahrung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Westlichen Medizin, verschiedenen komplementärmedizinischen Fachgebieten sowie dem Yoga und auch die Erkenntnisse der modernen (Quanten-)Physik und Mathematik.

 

Gesundheit und Wohlbefinden basieren auf weit mehr als nur der Funktionstüchtigkeit der einzelnen Körperteile oder -systeme. Gesunde Teilbereiche sind wertlos, solange sie nicht miteinander kommunizieren und synchronisiert arbeiten. In einem Sinfonieorchester mögen alle Instrumente wunderbar gestimmt sein, aber wenn jedes nur sein eigenes Spiel verfolgt, entsteht noch lange keine Sinfonie, sondern Missklänge.

 

In Unternehmen und Organisationen ist es ähnlich. Gibt es in der Kommunikation Missverständnisse, sind die Arbeitsabläufe nicht klar definiert oder die Zusammenarbeit gestört, kommt es zu Misserfolgen, Konflikten und unstrukturierter Arbeit. Der zusätzliche Energieaufwand schadet somit nicht nur jedem Einzelnen, sondern vor allem den unternehmerischen Zielen.

Wenn Teams erfolgreich sein wollen, müssen sie eine geeinte Energie entwickeln, die es ihnen erlaubt, das Miteinander harmonisch abzustimmen. Als geeinter Klangkörper erwartet Sie dann der Applaus Ihrer Kunden.

 

Die verschiedenen Bereiche des Körpers entsprechen den Instrumenten, die der individuelle BodyTalk-Anwender oder das Team als Dirigent unter der Leitung der Körperweisheit (wieder) synchronisiert. Dabei wird eine harmonische Gesundheitssinfonie kreiert. Die Innere Weisheit des Körpers, bedacht auf  Selbstheilung, bestimmt Priorität, Art, und - was besonders wichtig ist - Reihenfolge der Balance.

 

Hierin liegt der Schlüssel zum Erfolg:

"Wo ist die Synchronisation gestört, wo liegt die Ursache einer mangelnden Kommunikation in unserem Körper?"

Symptome sind der Hilfeschrei unseres Körpers. Nur er selbst kennt seine Bedürfnisse am besten. Unsere innere Weisheit selbst ist es, die die Prioritäten in der Arbeit setzt. Das Biofeedback unseres Körpers wird über BodyTalk ausbalanciert und die Kommunikationswege können wieder frei fließen.

 

Auch Organisationskörper äußern ihre eigenen Symptome.

Konflikte, häufige Krankenstände, Missstimmung, Leistungsabfall, Mobbing und ähnliches, verlangen um Ursachenfindung – und somit um Heilung. Die Technik bleibt dabei gleich, es wird eben nicht nur für eine bestimmte Person eine BodyTalk Balance durchgeführt, sondern für einen ganzen Betrieb, eine Abteilung oder ein Team.

 

In einem gesunden Organismus kommuniziert jede Körperzelle ständig mit allen anderen, das heißt, das gesamte KörperGeist-System arbeitet als Einheit. Im Verlaufe unseres Lebens sammeln wir die verschiedensten Faktoren, die den Körper aus dem optimalen Gleichgewicht bringen und zur Blockierung interner Kommunikationswege beitragen.

Die einzelnen Körperbereiche werden isoliert und BodyTalk unterbrochen, so dass die erforderlichen Aufgaben nicht mehr optimal erfüllt werden. Die Gesamtbalance ist gestört.

 

Die BodyTalk-Sitzung ist abgerundet, sie orientiert sich individuell und ganzheitlich an den Ursachen. Sie umfasst mehrere Teilbereiche, die eine Einheit bilden. Der IBA-zertifizierte BodyTalk-Anwender begleitet die Synchron-isation aller Vorgänge im KörperGeist; hierdurch können die körpereigenen Potentiale zur Selbstregulation aktiviert und die Lebensqualität entscheidend verbessert werden.

Jeder Mensch ist einzigartig!

 

Ebenso sind die Ursachen von Symptomen - Kopf-, Rücken- und anderen Schmerzen, Bewegungs-einschränkungen, Entzündungsprozessen, Lern-, Ess-, Schlaf-, Verdauungs- und anderen Funktionsstörungen, Allergien, Müdigkeit, Infektionen / Viruserkrankungen, Glaubens- und Verhaltensmustern, Stress, Emotionen usw. - sehr individuell.

 

Wirkungsweise & Anwendungsspektrum

 

Die Herangehensweise bei BodyTalk-Balancen ist individuell. Es kann beispielsweise zu Entspannung, Aktivierung, Stress- und Angstabbau, klarerem Denken, Verbesserung der Gehirnfunktionen, Optimierung der Stoffwechsel-prozesse, energetischen Balance, besseren Beweglichkeit, Ablösung einengender Glaubensmuster, Balance von Emotionen führen.

 

Die Kommunikation zwischen Zellen, Organen und Gehirn kann sich verbessern, der natürliche Energiefluss kann angeregt und die Gesundheit kann optimiert werden. Dem KörperGeist wird Raum gegeben, seine optimale Balance auf allen Ebenen (wieder) zu finden. Die verschiedenen Systeme des Körpers können synchronisiert werden, so dass sie ihre Aufgaben wieder, wie von der Natur vorgesehen, erfüllen können. Die körpereigenen Regulationskräfte verdienen unsere ganze Bewunderung.

BodyTalk ist unkompliziert und sanft, es kann oft schnelle und effektive Veränderungen bewirken. Der BodyTalk-Anwender braucht keine diagnostischen Fähigkeiten, denn der KörperGeist hat sein eigenes, sehr komplexes, aber auch effizientes Kommunikationssystem, gesteuert von der Inneren Weisheit.

 

Das Anwendungsspektrum ist sehr breit. BodyTalk ist für Menschen aller Altersstufen und auch für Tiere geeignet, es gibt keine Kontraindikationen (Gegenanzeigen).

Das BodyTalk System kann alleinstehend angewandt oder in andere komplementär- oder schulmedizinische Methoden integriert werden, oftmals um deren Wirksamkeit zu ergänzen. Wenn BodyTalk uneingeschränkt stattfindet, können oft alle Behandlungssysteme ihre optimale Wirkung zeigen.

 

BodyTalk ist lebendige Informatik. Fühlt sich ein Mensch nicht mehr 100% wohl, haben einige seiner Selbstregulationsmechanismen unzufriedenstellend gearbeitet, die körperinterne Kommunikation ist nicht mehr optimal. BodyTalk leistet Hilfe zur Selbsthilfe und kann den ganzen Körper wieder in die Lage versetzen, seine Fehlschaltungen zu erkennen. Dem Körper wird wieder "bewusst", wo und wie seine Selbstheilungskräfte aktiv werden können.

 

Wie funktioniert Bodytalk?

 

Die einfache Technik der BodyTalk-Anwendung besteht darin, systematisch durch Fragen und Berühren sowie sanftes Muskelbiofeedback spezifische Körperbereiche herauszukristallisieren, die im komplexen "Gesamtsystem Mensch" als zu balancierende Prioritäten aufzeigen, um die Gesamtkommunikation wieder aufzurichten. Durch vertiefte Atmung, Berührung und Tippen auf Kopf und Brustbein können diese Körperbereiche vernetzt und aktiviert werden. Kommunikation unter Anleitung der inneren Körperweisheit wieder herzustellen, ist der Schlüssel des BodyTalk Systems.

 

Um es modern auszudrücken:

Es werden alle Schalt- und Stromkreise im Haus (Körper und Geist) überprüft, die über einen zentralen Computer (Gehirn) gesteuert werden. Von der IBA zertifizierte BodyTalk-Anwender arbeiten dabei systematisch mit einem speziell von John Veltheim entwickelten "Schaltplan".

Die Berichtigung der internen Fehlschaltungen im Ganzheitssystem Mensch werden vollzogen und ausbalanciert, die Energie kann wieder ungehindert fließen, und Gesundheit und Wohlbefinden können sich wieder von selbst einstellen.

 

BodyTalk ist spannend, wirkungsvoll und bei vielen kommunikativen Störungen des Körpersystems (auf allen Ebenen) alleine oder ergänzend (komplementär) zu anderen Therapien anwendbar.

 

 

 

 

 

Impressum

All rights reserved © Elke Höller 2013